Störende Fettpölsterchen einfach und sicher auflösen

Die Anzahl der Fettzellen im subkutanen Fettgewebe kann man durch Sport und Diäten nicht langfristig bezwingen. Es verändert sich lediglich nur ihr Umfang und Inhalt. So kommt es recht oft zu einem unerwünschtem Jojo-Effekt. Die fettauflösende Wirkung des Präperats Aqualyx wird durch Desoxycholansäure erreicht. Dies ist eine sekundäre Gallensäure, welche auch in unserer Leber zur Fettverdauung produziert wird. Das Präperat wird direkt unter die Haut gespritzt und löst dort die Fettzellen auf.

 Folgende kleine Pölsterchen können so beseitigt werden:

  • Doppelkinn
  • Achselfett
  • Oberarme
  • Lipome
  • Bauch
  • Flanken
  • Hüfte
  • Oberschenkel
  • Knie
  • Waden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s