Wechselseitige Abhängigkeiten zwischen Ernährung, Darmflora, Immunsystem, Entzündungsprozessen spielen bei der Vorbeugung und Genesung von chronischen Erkrankungen eine entscheidende Rolle.

Die Durchführung einer Darmsanierung besteht in meiner Praxis aus der Regulation von 6 Säulen:

  1. Betrachtung des enteralen Nervensystems.
  2. Betrachtung der Darmflora – unser Mikrobiom.
  3. Betrachtung der Schleimhäute und der Darmbarriere.
  4. Betrachtung der immunologischen Reaktionen.
  5. Betrachtung der Enzymsituation.
  6. Betrachtung des Milieau.

1. Säule

Betrachtung des enteralen Nervensystems.

Dieses eigenständige Nervensystem befindet sich als dünne Schicht zwischen den Muskeln des Verdauungsapparates. Hier steuert es die Verdauung über z.B. die Regulierung der Magen-Darm-Bewegung (Motorik), die Abgabe (Sekretion) von Verdauungsenzymen sowie die Durchblutung und damit Nährstoffversorgung des Verdauungstraktes. Das Nervensystem kann vollständig autonom arbeiten, wird aber durch Einflüssen von dem Nervus Sympathikus und Nervus Parasympathikus als Teil unseres vegetativen Nervensystems, reguliert. Innerhalb des enteralen Nervensystems findet man  Neurotransmitter z.B. Serotonin und Dopamin.

Häufig tragen Überforderung, Aggressionen, psychische Spannungen durch Überregulation des vegetativen Nervensystems zu Verdauungsstörungen bei. Auch die ständige Anspannung des vegetativen Nervensystems bspw. durch eine Atlasfehlrotation (1. Halswirbel) kann zu Verdauungsstörungen führen. Es gibt inzwischen zahlreiche Studien, welche den Zusammenhang von Erkrankungen des Nervensystems mit dem Verdauungssystem aufzeigen. Hier wären Multiple Sklerose, Parkinson, Demenz, Alzheimer, Depressionen, Schwindel, Angstzustände, Autismus, Erschöpfungssyndrome zu nennen.

Therapie:

Hier stehen mir folgende Therapiemöglichkeiten zur Verfügung:

  • Akupunktur und Neuraltherapie
  • integrale Orthopädie
  • Atlaskorrektur nach Dr. Ghiassi 
  • Ausgleich mit bioidentischen Hormonen und Neurotransmittern nach Laborwerten
  • Persönlichkeitsentwicklung durch Coaching
  • Bewegung im Flow Kanal

-> Auf den folgenden Seiten erfahren sie mehr über die fünf weiteren Säulen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s